Punktspiel gegen Bornaer TC II

Am Sonntag Abend fand das erste Punktspiel der Wintersaison statt.
Den Anfang machten unsere neue Nummer Eins Leon, sowie Dario.
Dabei ließ Leon seinem Gegner keine Chance. Dario konnte sich in einem hochklassigen Spiel letztendlich auch recht deutlich durchsetzen.
In der zweiten Runde starteten Stefan und Dirk. Wobei Dirk gegen seinen Gegner einen schweren Stand hatte und nach guter kämpferischer Leistung in zwei Sätzen unterlag. Stefan startete schlecht, konnte jedoch mit Glück und Erfahrung das Spiel zu seinen Gunsten entscheiden.
Damit besaßen wir eine 3:1 Führung nach den Einzelspielen. Das Doppel Leon/Dario sorgte souverän für die Entscheidung. Stefan/Dirk verloren einen umkämpften ersten Satz und letztlich das Match deutlich.
Am Ende steht ein 4:2 Sieg zu Buche. Damit konnte die knappe Niederlage aus dem letzten Winter wieder gut gemacht werden.
Am 25.11. steigt der Zweite Spieltag gegen Einheit Frohburg.